Das Kollegium

Das Kollegium unserer Schule heißt sie auf der Homepage unserer Schule herzlich willkommen.
Wir sind 19 Kolleginnen und Kollegen und unterrichten jeweils als Klassenlehrkräfte sowie als Fachlehrkräfte in allen vier Klassenstufen. Unterstützt werden wir von 3 Kolleginnen des Förderzentrums und 2 Schulassistentinnen.

Über das Schuljahr verteilt betreuen wir viele junge künftige Kolleginnen/Kollegen, die bei uns studienerforderliche Praktika absolvieren.

Jede Klassenlehrerin/jeder Klassenlehrer wird durch eine Fachlehrkraft in der Klassenführung begleitet und unterstützt, so dass jeweils zwei Lehrkräfte mit den Kindern der Klasse gut vertraut sind. Wichtig ist uns die Arbeit im Team und ein offenes Miteinander, das uns Kooperation und fachlichen Austausch ermöglicht.

Im Hinblick auf das Unterrichten der Kinder ist es uns in unserer pädagogischen Arbeit wichtig, eine Balance zu halten

zwischen Fördern und Fordern
zwischen Wahrnehmen der Bedürfnisse des einzelnen Kindes und
Wahrnehmen der Erfordernisse einer Gruppe/des Ganzen
zwischen Beibehalten/Festhalten an Bewährtem und sich Einlassen auf Innovationen
zwischen Pflicht und Kür
zwischen Spaß und Ernst.


Wir wollen den Kindern Freude am Lernen und an den jeweils eigenen Fortschritten vermitteln. Um unsere Ziele erreichen zu können pflegen wir kooperative und vertrauensvolle Zusammenarbeit mit unserer Elternschaft.

 

Wir arbeiten im Schuljahr 2017/18 an der Astrid-Lindgren-Schule in Elmshorn:

Sigrid Adomat, Bärbel Blieske, Julia Brütt, Friederike Christiansen-Schacht, Stephanie Elsaßer, Kristina Haspel,Julia Heine, Imke Hinrichs, Katrin Horneburg, Katharina Lamprecht, Benjamin Morlath, Susanne Muxfeldt,  Kristin Pirsig, Svenja Rohde, Claudia Rohde, Meike Semmler, Rebecca Sieg, Gisela Spiekermann-Berghoff, Hanna Vollmer, Anja Wierk, Dorothea Wojciechowski,  Lisa Reimer, Annette Lorek-Fasching und Dagmar Sommerfeld.