Trommelzauber an der ALS

Am Montag, dem 3.02.2014, erlebten die Schüler der ALS einen besonderen Unterrichtstag, den sie so schnell nicht vergessen werden.
Von 8.40 – 12.30 Uhr fand ein Aktionstag zum Thema “Trommelzauber-Mitmachkonzert ” statt. Organisiert wurde der Tag von Bernhard Heitsch und seinem “Trommelzauber” Team. Finanziell unterstützt wurde dieses Projekt von dem Schulverein.
Die Klassen 1 und 2 sowie die Klassen 3 und 4 trafen sich in der Turnhalle zu einer Einführung in das afrikanische Trommeln.
Die Kinder lernten dabei ihre Trommeln (Djemben) rhythmisch zu schlagen sowie mit viel Spaß und Fantasie zu afrikanischen Liedern zu klatschen und zu tanzen.
 
Am Nachmittag hatten die Eltern Gelegenheit, sich von dem Erfolg dieses Trommel-Workshops zu überzeugen.